traditioneller Bogensport- pure (Ent)Spannung

 
Warum traditioneller Bogensport?

Die puristische Mischung aus Bogen, Pfeil und Ziel, welche so einfach und dennoch komplex ist, fasziniert viele Bogenschützen.

Sich nur mit sich selbst (Stand, Anker usw.) und dem Ziel zu befassen und dabei alles Andere zu vergessen, hilft nach wenigen Schüssen den Alltag hinter sich zu lassen und sich zu entspannen.
Wenn dann der Pfeil genau ins Gold/Kill trifft oder man gar im Training einen neuen persönlichen Rekord erreicht, kommt zur Entspannung auch noch ein gehöriges Glücksgefühl hinzu.


Bogensport-Neulinge finden im Bogen-ABC eine kleine Übersicht an Grundwissen zu unserem Sport.

Unter Anleitungen gibt es ein paar Beschreibungen, welche dem ein oder andern Schützen nützlich sein dürften.

Weiterhin findet Ihr noch einige Bogenreviews, welche mit der Zeit noch um weitere Bögen erweitert werden.